Zweit Kinder stehen eng nebeneinander, haben sich die Arme gegenseitig über die Schulter gelegt und lächeln in die Kamera.

Kompetenzen stärken

UN-Ziel 4 – Hochwertige Bildung

Icon für das Ziel 4 – Hochwertige Bildung

 

Bildung ist der Weg zu selbstbestimmtem Leben. Neben den Lions-Jugendprogrammen engagieren sich Lions in der Leseförderung, der Ausstattung von Büchereien und für Qualifizierungsmaßnahmen. Einzelne Lions Clubs übernehmen Bildungspatenschaften oder Deutschland-Stipendien und helfen beim Bau von Schulen in Ländern des Globalen Südens.

Weitere Informationen unter:

https://111n.lions.de/kompetenzen-staerken

https://111n.lions.de/suedafrika

Jugendprogramme für alle Altersstufen

Unter dem Motto „Stark für das Leben“ unterstützen die Lions Clubs in Deutschland mehrere Bildungsprogramme für unterschiedliche Altersgruppen. Schwerpunkte liegen dabei auf der Gesundheitsförderung sowie der Sucht- und Gewaltprävention. Damit eng verbunden ist das Trainieren verschiedener Soft Skills, z.B. das Aus- und Ansprechen von Gefühlen als Teil der sozialen Kompetenz, der Konflikt- und Kritikfähigkeit.

Darüber hinaus haben einzelne Lions Clubs Partnerschaften in Länder des globalen Südens geschlossen. Sie helfen finanziell beim Aufbau von Schulen oder bei der Verbesserung der Rahmenbedingungen zum Lernen. Zumeist ist dies mit persönlichen Kontakten und Engagement vor Ort von einzelnen Lions-Mitgliedern verbunden. Lions überzeugen sich gerne selbst davon, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie gebraucht wird.

Als weltweit verbreitete Non-Governmental Organization (NGO) - zu deutsch Nichtregierungsorganisation - sind die Lions prädestiniert dazu, Familienaufenthalte und Jugendcamps für junge Erwachsene aus sowie in verschiedenen Ländern zu organisieren.

 

     Jugend und ihre Kompetenzen stärken
 

Erfahren Sie mehr über

Gesund, stark und selbstbewusst – Klasse2000

Kinder brauchen Kenntnisse und Fertigkeiten, um ihren Alltag so bewältigen zu können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben. Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in den Grundschulen.

Eine 1,50 Meter große Holzfigur vor den Fenstern einer Grundschule zeigt ein Mädchen im roten Kleid, das sich meldet